Im Rahmen  von "Arthelier" 

 

Liebeleien

Ein  Ohren- und Seelenschmaus

 

Freitag 30. November 2018

20.15 Uhr

Türöffnung ab 19.15 Uhr 

 

Malerei Ketterer

Gotthardstrasse 39, 6415 Arth

 Platzzahl beschränkt

Reservationen

per sms  076 761 20 93

per Mail info@malerei-ketterer.ch

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Prisca Gaffuri wurde 1965 in Pully geboren und wuchs in verschiedenen Sprachräumen in der Schweiz auf.  Die Schauspielschule schloss sie 1992 an der SGZ in Zürich, das Studium zur Theaterpädagogin 2002 an der Theaterhochschule in Zürich ab. Sie ist Mitbegründerin und Ensemblemitglied des Hofstatttheaters Schwyz, war langjähriges Ensemblemitglied des Historischen Museums in Luzern und ist als Sprecherin, Regisseurin und freie Schauspielerin tätig. Am Luzerner Theater gastierte sie 2009 in "Stichtag" (Regie: Volker Hesse) und 2012/13 in "Di chli Häx" (Regie: Annina Dullin-Witsch).

 

Arbeiten an Eigenproduktionen, Entwicklungen von Stücken sowie klassischen Stoffen

Spannende Inszenierungen und Zusammenarbeiten ergaben sich mit den Regisseuren und Regisseurinnen

Caroline Anener, Walter Sigi Arnold, Ueli Blum, Nelly Bütikofer, Nicole Davi, Annina Dullin-Witsch, Volker Hesse, Hannes-Leo Meyer, Mirim Neidhardt, Stefan Roppel, Stèphan Dietiker, Annette Windlin

 

Szenische Lesungen 

Advent, Kriminacht, Todesstrafe, Richhard Wagner und seine Wanderungen, Meinrad Inglin und Bettina Zweifel "Alles in mir heisst du", Meinrad Inglin "Schweizerspiegel", Eigenpruduktionen

 

Hörspiele

Bauernnovela

 

Sprechaufträge für Film und Multimediashows

Claudia Steiner, Radio Pilatus, Synchronstudio, Soundville, Video4you, Zündstoff

 

Kurse für Moderation, Rhetorik, Kommunikation und Auftrittskompetenzen

Gymnasien, Fachmittelschulen und Institutionen